DiVAversity of Arts – eine Initiative an der UdK Berlin

Mit der Initiative DiVAversity of Arts zeigen fünf künstlerische Projekte im Sommersemester 2019, was Gleichstellung, Frauenförderung und Diversität in den Künsten im Hochschulbereich bedeuten und wie es aussieht, klingt und sich anfühlt, wenn sich Frauen* für ihre Anliegen einsetzen!

Viele der Studierenden, Lehrenden und Mitarbeitenden der UdK Berlin setzen sich bereits direkt oder indirekt mit Gleichberechtigungs- und Genderthemen auf verschiedenen Ebenen auseinander.

Die Initiative DiVAversity of Arts macht nun die Vielfalt der Frauen* an der UdK besonders sichtbar und sensibilisiert für die Gleichstellung der Frauen*, im Bereich der Kunst, Wissenschaft und ihren Schnittstellen. Der Mittelpunkt des Projektes ist dabei die Förderung von Nachwuchskünstlerinnen und Nachwuchswissenschaftlerinnen.

vor 6 Monaten